Permalink

0

Alternativen zu alltäglichen Apps und Diensten

Schon vor der Ankündigung, dass Facebook den Instant Messanger Whatsapp übernimmt, suchten immer mehr Anwender, Alternativen zu den großen Platzhirsche auf den verschiedenen Spielfeldern.

E-Mail

Mit mailbox.org (Artikel in der iX) und Posteo gibt es, meiner Meinung nach, gute Alternativen zu GMail, Google Calendar, etc. aus Deutschland. Laut der Anbieter wird sehr viel Wert auf die Sicherheit gelegt. Trotzdem sollte sich natürlich jeder vorher selbst ein Bild von dem Dienst seiner Wahl machen.

Außerdem können solche Anwendungen (E-Mail, Kalender, …) natürlich auch selbst von installiert und verwaltet werden. Unter den folgenden Links können, meiner Meinung nach, sehr brauchbare Anleitungen gefunden werden, die selbstverständlich noch verfeinert werden können. 😉

Betriebssysteme, Programme und Web-Dienste

Des weiteren gibt es z. B. mit prism-break und Droid-Break (Alternativen zu bekannten Android Apps) ausführliche Zusammenstellungen, alternativer und meist sicherer Apps und Dienste.

Leider habe ich bisher noch keine gute Alternative zu Dropbox, Google Drive und co gefunden. Denn die Clients von ownCloud liefen beim letzten Test etwas instabil und außerdem werden die hochgeladenen Dateien scheinbar nicht verschlüsselt.

Ich selbst nutze übrigens, schon seit geraumer Zeit, Threema als WhatsApp Alternative. Nach der Ankündigung, das WhatsApp von Facebook „gefressen“ wurde, vergrößert sich meine dortige Kontaktliste fast stündlich, was mich natürlich freut. 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.